Kategorien
News Veranstaltungen

DGB-Filmgespräch am 17. Juni 2011

Bereits zum 14. Mal wird in diesem Jahr der DGB-Filmpreis im Rahmen des 22. Internationalen Filmfestes Emden-Norderney verliehen. In diesem Jahr sind sechs Filme für den DGB-Filmpreis nominiert: „Alles koscher!“ (Josh Appignanesi), „Die Ausbildung“ (Dirk Lütter), „Der Brand“ (Brigite Maria Bertele), „Fliegende Fische müssen ins Meer“ (Güzin Kar), „Halabja – Die verlorenen Kinder“ (Akram Hidou) und „The First Grader“ (Justin Chadwick).